Zum Inhalt springen

Absaugarme für eine direkte Erfassung
an der Entstehungsquelle

Absaugarme und die Erfassung filtern den Schadstoff direkt an der Entstehungsquelle: Laserrauch, Lötrauch, Gase, Dämpfe sowie Stäube. Diese luftgetragenen Schadstoffe müssen vor Ihrer Filtration erfasst werden. Durch den Einsatz eines geeigneten Absaugarmes steigern Sie die Effektivität und Filtrationsrate Ihrer Absauganlage

Absaugarme sind dank Rohren mit Gelenken flexibel in der Anwendung und dadurch genauestens positionierbar.

Breite Auswahl an Absaugarmen für
Ihre optimale Lösung

Worauf kommt es bei der Auswahl des passenden Absaugarmes an?

  • Art der abzusaugenden Schadstoffe
  • Länge des Auslegers (z.B. 2 m, 3 m etc.)
  • Befestigung (z.B. Deckenkonsole, Wandkonsole, Standhalter)
  • Art der Haube (z.B. Düsenhaube, Staubfanghaube, Saugspalte etc.)
  • Arbeitsbereich
  • Schwenkbereich
  • Luftmenge
  • Strömungsverhalten
  • ATEX-Ausführung zum Absaugen in EX-Zonen

Durch diese Vielfalt ist für jede Anwendung sowie jede Art an Schadstoffen immer eine passende Lösung vorhanden!

Beratung und Angebot

Lassen Sie sich beraten bei der Konfiguration Ihrer individuellen Absaugarm-Lösung. Wie einen maßgeschneiderten Anzug stellen wir aus den Komponenten

  • Absaughaube
  • Absaugarm/Schlauchvariante
  • Befestigungsart

Ihren ganz individuellen Absaugarm zusammen!

Kontakt

Zurück zum Seitenanfang