Zum Inhalt springen

Wie funktioniert die Carbon-Nano-Infrarotheizung?

Die Carbon-Nano-Heizung gehört zur Kategorie der Infrarotheizungen. Sie vereint deren Vorteile und setzt noch einen drauf! Kohlefasern erwärmen sich bei Stromdurchfluss und geben Wärme an die Umgebung ab. Die abgegebene Strahlungswärme setzt auf Oberflächen die Moleküle in Bewegung.

Dabei erwärmt sich ein elektrisch leitendes Material, wenn es von Strom durchflossen wird und gibt langwellige Infrarotstrahlen ab. Diese Wärmestrahlung entspricht dem Strahlungsspektrum der Sonne. Dadurch erwärmt diese Heizungsart - im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsystemen - nicht die Luft, sondern es werden die Decken, Möbel oder Wände angestrahlt und diese verteilen die aufgenommene Energie gleichmäßig im Raum. Unsere Produkte in diesem Segment gewährleisten somit eine optimale Behaglichkeit!

Herkömmliche Heizungstechnologie
  • Aufwendige Installation erfoderlich
  • Heizkörper an der Wand, die bei der Einrichtungsauswahl einschränken
  • Über der Wand liegende, optische warnehmbare Rohrleitungen

 

Modernste Infrarot-Nano-Carbon-Heiztechnologie
  • Einfach zu verlegen, auch DIY
  • Einfach an Strom anzuschließen
  • Keine störenden Heizkörper an den Wänden bieten völlig neue Möglichkeiten der Inneneinrichtung

Unser Portfolio

IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES

„AUSGEZEICHNETE“ TECHNIK!

Unser Innovationsgeist überzeugte kürzlich auch die Jury des Großen VR-Mittelstandspreises Weser-Ems. Über 50 Unternehmen bewarben sich. Je ein Preisträger aus den Regionen Osnabrück (Weser-Ems), Oldenburg und Ostfriesland wurde schließlich ausgezeichnet. Mehr dazu finden Sie bei Interesse in unserer Rubrik „Aktuelles“.

Zurück zum Seitenanfang