Zum Inhalt springen

Infrarot-Nano-Carbon Warmhalteplatten zum energiesparenden warmhalten von Speisen

Sie suchen eine elegante Warmhalteplatte für Ihr Hotel, Restaurant oder Ihren Catering-Service? Dann treffen Sie mit unserer Infrarot-Nano-Carbon-Version eine gute Wahl!

Klassisch eingesetzte Speisenwärmer im Hotel, Restaurant, beim Catering oder bei einer Messe sind es Bain-Maries und Chafings. Bei einem Bain-Marie birgt das heiße Wasser gewisse Gefahren. Zudem erhitzen sich die eingesetzten Behälter aus Chrom-Nickel-Edelstahl stark.
Ein Chafing bzw. Chafing Dish heizt mit Brennpasten, d.h. hier haben wir eine offene Flamme. Zudem empfinden Gäste dabei immer wieder eine Geruchsbelästigung. Optional erhältliche Heizungen verbrauchen um die 700 Watt!

Ganz anders unsere Infrarot Nano-Carbon Warmhalteplatten!

Zum einen verbrauchen sie deutlich weniger Energie – ca. 100 bzw. 150 Watt, abhängig von der Größe – zum anderen sind sie merklich unkomplizierter und sicherer in der Anwendung: Stecker einstecken, einschalten, fertig!

Produkteigenschaften

Warmhalteplatten auf Basis Infrarot-Nano-Carbon Heiztechnologie, Oberfläche mit 5 mm starker Keramikplatte, abnehmbare Zuleitung und Handgriffe, stabiler Rahmen aus Stahlblech pulverbeschichtet, Gummifüße.
Für den gewerblichen Bereich ist die Rahmenkonstruktion aus Edelstahl.

Die Produktvarianten

WARMHALTEPLATTEN 100 WATT 150 WATT
Betriebsspannung 230 Volt 230 Volt
Leistungsaufnahme ca. 100 Watt ca. 150 Watt
Abmessungen (L/B/H) 340 x 350 x 40 mm 630 x 350 x 40 mm
Gewicht (ca.) 3,8 kg 5,8 kg
Zurück zum Seitenanfang